Harbor Inn Studios - Bremen
 

Album-Reviews

Blaze - "Blood And Belief" (Steamhammer / SPV)


Links:
Blaze
Steamhammer / SPV
Vielen ist Blaze Bayley sicherlich noch von seiner Zeit bei Iron Maiden ein Begriff. Leider konnte der sympathische Brite nie die Gunst der Maiden-Fans gewinnen.
Ich war wohl einer der wenigen, die Maiden auch mit Blaze cool fanden. Natürlich singt er anders als Bruce Dickinson, aber was hat man auch erwartet. Nach seinem Ausstieg bei den Eisernen Jungfrauen besann er sich wieder auf seine Solokarriere.
Seit 2000 hat er einige CD´s auf den Markt geworfen, die mir allesamt gefielen.
Mit "Blood And Belief" kommt nun das neueste Release unter die Menschheit und ich bin der Meinung es ist das beste Release.
Unverkennbar sein Faible für schöne Melodiebögen.
Einige Tracks des Album hätten auch gut und gerne zu Maiden passen können. Allein "Ten Seconds", der zweite Track ist sehr genial und erinnert mich ein wenig an seine Maiden-Zeiten.
Aber auch Tracks wie "Life And Death", "Will To Win", "Regret" und der finale "Soundtrack Of My Life" sind mehr als überdurchschnittlich.
Geboten werden zehn absolut schöne und zeitlose Metalklassiker.
Oftmals sehr melodisch, nie kitschig, roh in der Aufnahme, sehr zeitlos und fernab jeden Hypes.
Dieses Album sollte jeder Metalfan antesten.
Ich hoffe dass Blaze demnächst wieder in Deutschland zu sehen ist, denn er verdient den Respekt, den ihm die Maiden-Fans leider nie geben wollten.
Ein ehrlicher Arbeiter....

9 | 10 Punkten - Jens Krause

Reviews zum Thema "Blaze"

Audrey Horne - "Audrey Horne"

Mit ihrem neuesten Album, dem selbstbetitelten "Audrey Horne", schaffen die Norweger einmal wieder ganz großes Kino. Audrey Horne sind schwer definierbar, irgendwo zwischen...
zum Review
 
Casket Inc. - "Disciples Of Doom"

Aus dem beschaulichen Dithmarschen kommen die Kollegen von Casket Inc. und liefern uns mit „Disciples of Doom“ eine schöne Thrash-Keule, die es in sich hat...
zum Review
 
Audrey Horne - "Waiting For The Night (Live)"

Audrey Horne aus Norwegen sind seit Jahren in meinen Top 3 der absoluten Live-Lieblingsbands und nun bringen sie endlich und nach vielen Jahren ein Live-Album raus. Die Truppe um Front-Entertainer...
zum Review

Live-Reviews zum Thema "Blaze"

Audrey Horne - Hamburg - HeadCrash (27.11.2014)

Manchmal wäre es eigentlich ziemlich einfach, Konzert-Reviews zu schreiben. Vor allem, wenn Bands wie Audrey Horne auf der Bühne stehen. Dann würde es stumpf reichen, mehrfach den Bandnamen zu skandieren, und alles Wichtige wäre gesagt...
zum Review
 
Audrey Horne - Oberhausen - Kulttempel (18.09.2015)

Wow, das letzte Audrey-Horne-Konzert ist fast schon wieder 10 Monate her – Wahnsinn. Sind die Bilder aus Hamburg letzten Jahres doch noch in guter Erinnerung und vor dem geistigen Auge klar erkennbar...
zum Review
 
Rock Harz - Ballenstedt (10.07.2013 - 13.07.2013)

Grad vom Reload-Festival wieder zuhaus, geht es wenige Tage später auf’s nächste Festival. Das Rock Harz feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum...
zum Review

Suche


Go

Latest


Bury Tomorrow
"Cannibal"

Long Distance Calling
"How Do We Want To Live"

Rawdriguez
"Asylum Of The Arcane"

Kvelertak
(Internet - Live From Your Living Room)

August Burns Red
"Guardians"

Testament
"Titans Of Creation"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2020 King-Asshole.de