Harbor Inn Studios - Bremen
 

Album-Reviews

Neaera - "Neaera" (Metal Blade Records)
Der 28.02.2020 war so ein Datum, an dem eine wahre Flut an neuen Veröffentlichungen auf uns zukam ( böhse onkelz, Five Finger Death Punch, The Night Flight Orchestra, Dark Fortress, Audrey Horne,... ). Ein regelrechtes Juwel darunter ist das Album-Comeback der Münsteraner Neaera.
Nach kurzem Intro wälzt „Catalyst“ bereits alles nieder, die Drums in Verbindung mit den alles zermalmenden Riffs machen einfach mal alles platt. Weiter geht’s mit „False Shepherds“, welches ein wenig an „Armamentarium“ gemahnt, sprich: auch hier werden keine Gefangenen gemacht, der Song peitscht gnadenlos nach vorne und besticht erneut durch die herausragende Gitarrenarbeit.
Dieses Review könnte jetzt eigentlich immer so weiter gehen: „Resurrection Of Wrath“ - geil!
„Carriers“ - geil! „Lifeless“ - geil!
Ich möchte mir eigentlich eine übertriebene Lobhudelei ersparen, aber Neaera haben hier wirklich ein extrem starkes Comeback abgeliefert, welches im Metalcore-Genre momentan seinesgleichen sucht. Obwohl keine cleanen Vocals verwendet werden, gibt es immer noch genug Melodien, es wird nie zu eintönig.
Die spürbare Spielfreude gepaart mit den Fertigkeiten der einzelnen Musikern ist schon enorm. Und daraus entstehen auch noch ziemlich schlüssige, schmissige Songs. Das ganze Album ist wie aus einem Guss, ein richtig geiler Flow. Deshalb ist es auch unnötig, einzelne Songs hervorzuheben.
Bleibt zu sagen: ein beeindruckendes Brett von einem Album, Comeback gelungen – Welcome back!

9 | 10 - Eisen-Dieter

Mehr Reviews über "Metal Blade Records"-Artists

Channel Zero - "Kill All Kings"

Belgien bietet ja neben schönen Städten, guten Fußballern und dem grandiosen Film “Brügge sehen...und sterben” auch gute Musik. Channel Zero ist so eine Band...
zum Review

Suche


Go

Latest


Rawdriguez
"Asylum Of The Arcane"

Kvelertak
(Internet - Live From Your Living Room)

August Burns Red
"Guardians"

Testament
"Titans Of Creation"

Burden Of Life
"The Makeshift Conqueror"

Neaera
"Neaera"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2020 King-Asshole.de