Harbor Inn Studios - Bremen
 

Album-Reviews

Latest  0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X-Y  Z  
Static-X - "Project : Regeneration Vol. 1"

Schon der erste Song „Hollow“ gibt die Richtung vor: Jeder Song auf diesem Album könnte Original von Wayne Static und Co. um die Jahrtausendwende herum veröffentlicht worden sein...
zum Review
 
Kataklysm - "Unconquered"

Ganz kurz wiegt einen der Opener „The Killshot“ in Sicherheit, doch der Schein trügt und das standesgemäße Abrisskommando rückt an. Wat ne Wuchtbrumme. „Cut Me Down“ ist dann keinen Deut schwächer...
zum Review
 
Devildriver - "Dealing With Demons Vol. 1"

Kurz und knackig fällt das neue Devildriver-Album aus: 10 Songs in gerade mal 39 Minuten. Dabei bemerkt man, dass die Band spürbar um Abwechslung bemüht ist. So wurden einige wirklich geschmackvolle Gitarrensoli in die Songs eingebaut...
zum Review
 
The Ocean - "Phanerozoic II: Mesozoic | Cenozoic"

Wie immer beim The-Ocean-Kollektiv haben wir es hier mit einem äußerst vielschichtigen, abwechslungsreichen und vor allem durchdachten Werk zu tun. Erstaunlicherweise ist das neue Album, welches auf den extrem schmissigen Titel „Phanerozoic II: Mesozoic | Cenozoic“ hört...
zum Review
 
Dey Hard - "Analog"

Dey Hard aus dem Ruhrgebiet machen es „Analog“. Ein bisschen muss man sich – zumindest in meinem Fall – an die Stimme vom Sänger Sebastian gewöhnen, aber dann...
zum Review
 
Flares - "Spectra"

Flares aus dem Saarland bringen mit „Spectra“ ein kleines, aber feines Album auf den Markt, welches aus Arbeiten und Ideen aus der Zeit vor der ersten Veröffentlichung („Levitation“, 2009) stammt...
zum Review
 
Bury Tomorrow - "Cannibal"

Der Release dieser Scheibe hat sich aufgrund der COVID19-Thematik ein ganzes Stück nach hinten verschoben. Von daher war es nun möglich, mich eine ganze Weile mit diesem Album zu befassen...
zum Review
 
Long Distance Calling - "How Do We Want To Live"

Long Distance Calling aus Münster sind seit Jahren für mich absolute Champions League in Sachen „reine Instrumental-Band“. Die sympathische Truppe würde ich nun grob in die Schublade...
zum Review
 
Rawdriguez - "Asylum Of The Arcane"

Eine durchaus interessante Veröffentlichung überrascht uns da aus Belgien. Rawdriguez heißt die Truppe und ich höre deren Debütalbum „Asylum Of The Arcane“ nun seit geraumer Zeit neben der...
zum Review
 
August Burns Red - "Guardians"

Groovender Metalcore, der zum Kopfnicken einlädt – August Burns Red sind zurück und liefern eine willkommene Abwechslung und Ablenkung in diesen finstren Zeiten, in denen man nur noch das Wort „Corona“ an jede Ecke hört...
zum Review
Latest  0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X-Y  Z  

Suche


Go

Latest


Static-X
"Project : Regeneration Vol. 1"

Kataklysm
"Unconquered"

Devildriver
"Dealing With Demons Vol. 1"

The Ocean
"Phanerozoic II: Mesozoic | Cenozoic"

Dey Hard
"Analog"

Flares
"Spectra"
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Webmaster

© 2003-2020 King-Asshole.de